Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Pohl und Marx Rechtsanwälte Pohl und Marx Rechtsanwälte und Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Navi_button
Vorwurf Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger Aktuelle Fälle aus dem Gericht - Anwalt Strafrecht Berlin Kontakt Anwalt Strafrecht Berlin
Berlin Strafverteidiger Navi_button Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin

Nach drei Verhandlungstagen Freispruch:
Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger
 

    Nach der Anklage vor dem Amtsgericht Tiergarten wurde den Mandanten eine gefährliche Körperverletzung in 4 Fällen zum Vorwurf gemacht. In der umfassenden Beweisaufnahme hat die Verteidigung Widersprüche in den Zeugenaussagen offengelegt. Nach drei Verhandlungstagen hat das Gericht die Angeklagten freigesprochen.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig.
    Amtsgericht Tiergarten - Strafrichter - AZ 229 Ds 112/10

 

Revision vor dem Bundesgerichtshof erfolgreich:
Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger
 

    Vor dem Landgericht Neuruppin wurde gegen den Mandanten Anklage wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung erhoben. Nach drei Verhandlungstagen wurde der Mandant wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt, der Vorwurf des versuchten Totschlags hat sich nicht bestätigt. Die Verteidigung hat gegen das Strafmaß Revision vor dem Bundesgerichtshof (BGH) eingelegt. Diese Revision war erfolgreich.

     

    Bundesgerichtshof - 5. Strafsenat - AZ 5 StR 44/11

 

Freispruch nach Einspruch gegen einen Strafbefehl, Vorwurf Androhung von Straftaten:

Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger 

    Vor dem Amtsgericht Tiergarten hat die Verteidigung für den Mandanten Einspruch gegen einen Strafbefehl eingelegt. Nach nur einem Verhandlungstag konnte die Verteidigung die Vorwürfe entkräften und hat Freispruch beantragt. Das Gericht folgte diesem Antrag und hat den Mandanten freigesprochen.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig
    Amtsgericht Tiergarten - Strafrichter - AZ 277 Cs 86/11

 

Bewährungsstrafe im Prozess wegen gefährlicher und einfacher Körperverletzung

Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger 

    Vor dem Amtsgericht Braunschweig wurde der Mandant wegen 4 Straftaten (gefährliche und einfache Körperverletzung) angeklagt. Der Mandant war einschlägig vorbestraft und stand unter Bewährung. Im Rahmen der Strafmaßverteidigung hat die Verteidigung beantragt, die neue Verurteilung erneut zur Bewährung auszusetzen. Das Amtsgericht Braunschweig setzte die Freiheitsstrafe im Urteil dann entsprechend dem Antrag der Verteidigung zur Bewährung aus.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig
    Amtsgericht Braunschweig - Strafrichter - AZ 4 Ds 903 Js 27016/10

     

Anklage wegen Geldwäsche in 21 Fällen

Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger 

    Vor dem Amtsgericht Tiergarten - erweitertes Schöffengericht - war der Mandant wegen Geldwäsche in Höhe von 79.000,00 EUR angeklagt. Die Verteidigung hat sich frühzeitig auf eine Strafmaßverteidigung eingestellt. Nach nur einem Verhandlungstag hat das Gericht die Strafe zur Bewährung ausgesetzt. Der Mandant, mehrfacher Familienvater, konnte das Gericht so zügig wieder verlassen, ohne einem langen und teuren Verfahren ausgesetzt zu sein.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig

    Amtsgericht Tiergarten - erweitertes Schöffengericht - AZ 214 Ls 10/10

     

Anklage wegen gewerbsmäßigen Handelns mit Betäubungsmitteln in 73 Fällen

Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger 

    Die Staatsanwaltschaft Berlin hat unseren Mandanten wegen gewerbsmäßigen Handel mit BTM in 73 Fällen vor dem Landgericht Berlin angeklagt. Unser Mandant war einschlägig vorbestraft. Nach intensiven Bemühungen der Verteidigung zwecks Aufklärung des Sachverhalts und Betreuung des Mandanten über Monate, hat das Gericht in der Verhandlung auf Antrag der Staatsanwaltschaft (!) einen Großteil der Vorwürfe eingestellt. Im Ergebnis wurde unser Mandant zu einer geringen Freiheitsstrafe auf Bewährung (9 Monate) verurteilt. Die Verteidigungsstrategie war erfolgreich, unser Mandant nimmt mittlerweile drogenfrei am gesellschaftlichen Leben teil.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig

    Landgericht Berlin - 25. große Strafkammer Landgericht Berlin - AZ 525 39/09

Anklage wegen räuberischer Erpressung, Körperverletzung und Nötigung

Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger 

    Die Schwierigkeit der Anklage lag darin, dass unser Mandant bereits einschlägig vorbestraft war. Zudem stand er zum Zeitpunkt der Tat und Anklage frisch unter Bewährung. In enger Zusammenarbeit mit dem Mandanten haben wir den Grundstein für ein erfolgreiches Verfahren gesetzt. Durch vorbereitende Maßnahmen - wie etwa Teilnahme an Seminaren - konnten wir dem Gericht den Sinneswandel bei unserem Mandanten darlegen. In dem Urteil gab das Gericht unserem Mandanten eine weitere Chance. Er wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und einem Bewährungshelfer unterstellt. Er hat mittlerweile diese letzte Chance genutzt und hat einen festen Job.

     

    Das Urteil ist rechtskräftig

    Amtsgericht Tiergarten - Schöffengericht - AZ 264 1/11

Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafverteidiger Strafrecht Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin

POHL & MARX RECHTSANWÄLTE

HOHENZOLLERNDAMM 181

10713 BERLIN

Anwalt Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin

TELEFON

FAX

030 - 863 954 72

030 - 860 085 51

Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafverteidiger Berlin E-Mail Anwalt Strafverteidiger Berlin

INTERNET

 

E-MAIL

www.anwalt-marx.de

www.anwalt-pohl.de

info@anwalt-marx.de

mail@anwalt-pohl.de

Anwalt Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Polizei Vorladung Beschuldigter Zeuge Anwalt Strafrecht Berlin Polizei Vorladung Beschuldigter Zeuge Anwalt Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Anklage Strafverteidiger Anwalt Strafrecht Berlin Anklage Strafverteidiger Anwalt Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Festnahme Durchsuchung Hausdurchsuchung Beschlagnahme Anwalt Strafverteidiger Berlin Festnahme Durchsuchung Hausdurchsuchung Beschlagnahme Anwalt Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Haft U-Haft Strafhaft Gefängnis JVA Anwalt Strafrecht Berlin Haft U-Haft Strafhaft Gefängnis JVA Anwalt Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Strafbefehl Anwalt Strafrecht Berlin Strafbefehl Anwalt Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Berlin
Gericht Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger Gericht Anwalt Strafrecht Berlin Strafverteidiger
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin
Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin Anwalt Strafrecht Strafverteidiger Berlin